Altar Naturtag

Naturtag für Frauen – ein Bericht

Lange hatte ich ihn mit Spannung erwartet – unseren ersten Naturtag für Frauen in der Wentorfer Lohe auf dem Platz von Wise e.V. Wie würde es werden? Was für Frauen würden kommen? Doch sobald alle Frauen im Tipi Platz genommen hatten, wusste ich: Das wird ein wunderschöner Tag. Und so war es dann auch. Eva und ich hatten das Privileg, acht tolle Frauen aus Reinbek und Hamburg einen Tag durch die Natur der Wentorfer Lohe zu begleiten.

Es fing an mit einer Runde, bei der sich alle Frauen vorstellten. Eva leitete dann an der Streuobstwiese eine wunderschöne Sinnesmeditation an. Danach schlenderten wir auf versteckten Wegen durch den Wald und trafen uns schließlich in der Fichtenschonung, wo es ums Feuermachen ging. Mit dem gesammelten Anzündmaterial kehrten wir zum Platz zurück, wo die Frauen mit einfachen Mitteln Feuer zu machten. Manche zündeten ihr Feuer mit nur einem Streichholz an, andere nahmen Feuersteine und -schläger und -stahl.

Wie wunderbar ermächtigend es ist, selber Feuer zu entfachen, war allen Frauen anzumerken. Auf dem so entzündeten Feuer kochten wir dann unser eigenes Süppchen. Das genossen wir mit selbstgemachter Kräuterbutter, bei deren Herstellung die Frauen noch die Pflanzen der Lohe besser kennen lernten.

Nach dem Essen ging es dann nochmal raus in die Lohe. Die Frauen durften sich einen Sitzplatz suchen und tief in die Stimmung des Waldes eintauchen. Im Anschluss legte jede dann noch ihren Namen mit Naturmaterialien.

Ein Redekreis schloss den Tag ab. Dabei gab es noch einen besonderen Anker für den Alltag von Eva.

Es war ein wirklich wunderschöner Tag, den wir alle sehr genossen haben. Und weil es so schön war, wollen Eva und ich den Naturtag bald wiederholen und zwar am 17.10., wieder in der Wentorfer Lohe. Das Programm wird dann ein wenig anders aussehen, so wie auch die Natur sich uns dann anders zeigen wird.

Anmelden dafür könnt ihr euch Verein Wise e.V.

Und wer Lust auf noch mehr Naturverbindung hat: Im November veranstalten Eva und ich wieder unser Naturwochenende für Frauen in Mecklenburg-Vorpommern auf dem verwunschenen Bio-Hof von Renate Strohm in Diemitz. Noch kann man sich dafür anmelden, allerdings werden wir wegen Covid 19 maximal 10 Frauen sein. Weitere Anmeldungen und Informationen darüber findet ihr hier.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top